Case 02 Sind Uber-Fahrer Scheinselbtändige?

Der Case

Die  Uber Technologies Inc. mit Sitz in San Francisco, USA, betreibt eine internationale Internet-Plattform, die Transportanfragen von Personen an grundsätzlich unabhängige Fahrer vermittelt. Wollen diese Fahrer von entsprechenden Vermittlungen profitieren, schliessen sie mit Uber eine Rahmenvereinbarung ab. Diese sieht vor, dass die Fahrer als Selbeständige mit eigenen Arbeitsmitteln (Personenwagen) arbeiten. Uber bezahlt, notabene in der Schweiz, für ihrer Fahrer insbesondere keine Sozialversicherungsbeiträge.

Die Aufgabe

Wie Beurteilen Sie das Arbeitsverhältnis von Uber mit ihren Fahrern aus rechlicher Sicht? Welches Risiko geht Uber damit ein?